Geh in die Stille - erwecke den Buddha in Dir

Beiträge

Die Lehre hören, studieren, in Meditation erfahren, verwirklichen...

 
Diese Seite enthält Beiträge und klassische Texte
aus dem frühen Buddhismus und dem Mahayana/Zen/Mahamudra

 

Siehe Unterseiten links oben

 

 

Du wirst den vollendeten Buddha

Nicht in einer der vier Zeiten oder zehn Richtungen finden.

Der vollendete Buddha ist der Geist-an-sich.

Suche nicht nach irgendeinem anderen Buddha.

 

Aus dem Mahamaya Tantra

 

Wie verblendet deine Gedanken auch sein mögen,

Sie sind nichts anderes als Produkte deines Intellekts.

Wenn du deine Gedanken frei lässt,

Wo nichts erscheint, verweilt oder endet,

Werden sie sich in Leerheit auflösen.

Diese nackte Leerheit ist der Meister:

Uranfängliche Weisheit jenseits des Intellekts.

 

Dilgo Khyentse Rinpoche

 

Wer mich in der Form sucht,

wer mich in Tönen sucht,

verirrt hat er sich auf dem Weg,

denn er kann den Tathágata nicht erkennen.

 

Aus dem Prajná-Parámitá-Diamant-Sútra

 

 

Durchsuchen

Der WEG ist die Einheit von Mitgefühl und Weisheit

"Der Weg"

Aquarell auf Seide von Ani Karma Tsultrim

Literatur

 

Leere Wolke

Die Unterweisungen des Chan-Meisters Hsu Yun

 

Sei wie reine Seide und scharfer Stahl

von Shunryu Suzuki

 

Der Ochs und sein Hirte

Zen-Geschichte aus dem alten China

 

Dhammapada - Die Weisheitslehren des Buddha

Übersetzung von Munish B. Schiekel

 

Der direkte Weg - Satipatthana

von Analayo

 

Der Weg des Lebens zur Erleuchtung

von Shantideva

 

Es geht nicht um Glück

von Dzongsar Jamyang Khyentse

 

Glück und Leid in den Pfad zur Erleuchtung wandeln

von Ringu Tulku